Freitag, 21. Juli 2017, 20:31 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

1

Freitag, 3. Mai 2013, 14:26

Archäopark Otzenhausen

Endlich gehen die Arbeiten am geplanten "Keltenpark" voran. Die ersten Häuser sind in der Mache, allerdings nicht vor Ort, es wird wohl Sommer werden, bis sie hier aufgestellt werden. Hier gibt es erste Bilder:
Keltenpark Otzenhausen

Marled
Kleidermotte in historischen Textilien aus Leidenschaft!
Näheres dazu in meinem Blog
Archäotechnik - textile Fläche

2

Samstag, 4. Mai 2013, 02:28

hallo marled,
ist ja echt kurios. das thema keltische bauwerke wird ja recht kontrovers diskutiert, aber unabhängig davon ist es mal wieder beeindruckend, was die ollen gallier so ganz ohne "moderne technik" zustande gebracht haben. zum diesjährigen celtoi werden wir wohl noch nichts davon zu sehen kriegen, macht aber nix.kommt zeit, kommt keltisches haus.
liebe grüsse von kerstin

3

Samstag, 4. Mai 2013, 08:36

Die ersten Häuser sollen bis zum Juli stehen!!!
Marled
Kleidermotte in historischen Textilien aus Leidenschaft!
Näheres dazu in meinem Blog
Archäotechnik - textile Fläche

4

Dienstag, 18. Juni 2013, 14:46

Die Firma Jako beginnt ab heute, die Häuser aufzubauen. Wir sind sehr gespannt und werden sicherlich demnächst mit ein paar Bildern den Baufortschritt belegen können!
Marled
Kleidermotte in historischen Textilien aus Leidenschaft!
Näheres dazu in meinem Blog
Archäotechnik - textile Fläche

5

Dienstag, 18. Juni 2013, 21:53

Sollte ich es dieses Jahr - aus gesundheitl. Gruenden - nicht schaffen, hochzukommen, wird es doch sicher im naechsten Jahr fest auf dem Programm stehen! :klatsch:
"Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen."
Teresa von Ávila

6

Mittwoch, 19. Juni 2013, 19:20

Wir waren heute da und ich hab mal eine kleine Diashow zusammengestellt: Keltenhof
Marled
Kleidermotte in historischen Textilien aus Leidenschaft!
Näheres dazu in meinem Blog
Archäotechnik - textile Fläche

7

Mittwoch, 19. Juni 2013, 20:30

Gefällt Mir!


M.
„manus manum lavat“
(Eine Hand wäscht die andere)


http://www.epochenspringer.de/

http://www.projekt-latene.de/

8

Mittwoch, 19. Juni 2013, 23:23

Dito

9

Donnerstag, 20. Juni 2013, 00:30

Sehr schön. Man darf gespannt sein. nächstes Jahr wird wohl ein stressiges für mich^^
Raurici Keltoi

10

Donnerstag, 20. Juni 2013, 13:00

Schön, dass man endlich einen Fortschritt sieht!
Hoffentlich haben die Häuser den Hagel und die Sturmböen heute morgen überlebt!
Wer nichts weiß, muss alles glauben.
(Marie von Ebner-Eschenbach. Österreichische Schriftstellerin, 1830-1916)

11

Donnerstag, 20. Juni 2013, 19:35

Bin wirklich gespannt, wie es im Juli aussieht.
Lässt sich gut an
Teile dein Wissen mit anderen. Dies ist eine gute Möglichkeit, Unsterblichkeit zu erlangen. - Dalai Lama

12

Dienstag, 2. Juli 2013, 09:44

Bin wirklich gespannt, wie es im Juli aussieht.
Lässt sich gut an


Denke auch so.

Joze