Donnerstag, 23. November 2017, 13:51 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum Gallicum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 28. April 2009, 16:56

Studenten bauen ein Keltenhaus (Simmern/Hunsrück)

Studenten bauen ein Keltenhaus
09. März 2009 von volksfreund.de
Simmern / Hunsrück. Ständig wechselnde Präsentationen gehören heutzutage zum Museums-Alltag. Langweilige Vitrinen sind out, multimediale Darstellungen wecken Aufmerksamkeit. Zurzeit wird im Hunsrück-Museum in Simmern ein keltisches Speicherhaus originalgetreu nachgebaut. Die Handwerker sind Archäologie-Studenten von der Universität Mainz.


Kompletter Artikel:
Studenten bauen ein Keltenhaus



M.
„manus manum lavat“
(Eine Hand wäscht die andere)


http://www.epochenspringer.de/

http://www.projekt-latene.de/

2

Dienstag, 28. April 2009, 18:10

Moin,

cool ...
da scheinen Leute zu bauen die Plan haben ...
und nicht so wie hier in Ratingen wo man das Eisenzeitliche Gehöft von Arbeitslosen bauen lies ...
welche erstens keine Lust zu dieser Maßnahme und zweitens auch keine Ahnung hatten ...
Sebastian von Nagaroon

Sind die anderen auch oft eine Plage, Toleranz ist Göttergabe!
Zum guten "keltischen" Benehmen, gehört auch diese Gabe anzunehmen!

www.nagaroon.de

Historische Keltendarstellung
&
antike Schmiede


Ähnliche Themen