Mittwoch, 23. Mai 2018, 04:56 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum Gallicum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 24. März 2011, 09:01

treverer

ich stell das mal hier ein ich hab die frage und bitte :

ich suche informationen was die den gallischen stamm treverer betrifft , ich suche derzeit danach es kommen viele fragen auf die ich gern eine Antwort hätte

naja ich lass es mal offen was man mir als info gibt danke im voraus

:lesen:
Gallia est omnis divisa in partes tres

2

Donnerstag, 24. März 2011, 11:31

Hast Du denn schon mal den Begriff durch-gegooglet? Gib einfach mal Treverer in Google ein, du wirst jede Menge Infos erhalte, die schaust du Dir erstmal an - kritisch bitte (im Internet steht auch jede Menge Mist!) - du wirst auch Literaturhinweise bekommen, und wenn Du dann noch Zweifel/Fragen hast, helfen wir Dir gerne weiter. Aber ein bisschen Vorarbeit muss schon jeder selber leisten, allein schon, um sich ein Bild machen zu können. :D
"Bewahre mich vor der Einbildung, bei jeder Gelegenheit und zu jedem Thema etwas sagen zu müssen."
Teresa von Ávila

3

Donnerstag, 24. März 2011, 14:52

Zitat

ich suche informationen was die den gallischen stamm treverer betrifft
Womöglich sind die gallischen Treverer ja auch nur verkappte Germanen, siehe Tacitus' Germania? :kiff:
Eine Frage, die sich wohl nie abschließend beantworten lassen wird, aber schon mal ausführlich hier diskutiert wurde:
Cäsar und die Treverer
Wer nichts weiß, muss alles glauben.
(Marie von Ebner-Eschenbach. Österreichische Schriftstellerin, 1830-1916)

4

Sonntag, 27. März 2011, 12:18

treverer

ich finds klasse das es meldungen gibt

ich habe gesucht und muss leider gestehn das ich nichts gefunden habe .

vieleicht gibt es ja literatur nachweise über die schreiber die die trever beschrieben haben .

gruss didinorix :lesen:
Gallia est omnis divisa in partes tres

5

Sonntag, 27. März 2011, 14:21

Rheinisches Landesmuseum Trier: Trier. Augustusstadt der Treverer. Philipp von Zabern, Mainz 1984, ISBN 3-8053-0792-6.
Wolfgang Binsfeld: Zum Namen der Treverer und der Stadt Trier. In: Trierer Zeitschrift. Jg. 33, 1970, S.35ff.
Johann Leonardy: Über trierische Eigennamen I - Eine etymologische Studie. In: Trierer Jahresberichte, 1865-1868, S. 6f.
Edith Mary Wightman: Roman Trier and the Treveri. Rupert Hart-Davis, London 1970, ISBN 0-246-63980-6.

und natürlich:

Gaius Iulius Caesar: De Bello Gallicum

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marius« (27. März 2011, 14:57)


6

Sonntag, 27. März 2011, 15:34

Die antiken Schriftsteller musst du wohl am besten alle selbst lesen und dort einzeln rausschreiben sofern es Berichte über die Treverer gibt.
Immer Vorsicht da es ja Griechen und Römer sind die über die "Barbaren" schreiben.

Patrick
CROM grant me Revenge! :rauchen:

7

Dienstag, 29. März 2011, 08:55

http://www.buecher.de/shop/germanen/die-…od_id/22809573/

Das Buch von P. Wells "Die Barbaren sprechen" bildet dazu einen guten Einstieg.

Ähnliche Themen